-16.04.2017

Hey ihr Lieben ♥
Ich hoffe ihr genießt die freien Ostertage. Das Wetter spielt ja leider nicht so mit.. Letzten Sonntag war es noch total angenehm warm und man konnte draußen sitzen, Bilder machen, grillen &&&. Heute ist es kalt und regnerisch, aber gerade richtig um viele Filme vor dem Fernseher zu schauen. 

-05.04.2017

Seit 5 Tagen sind wir nun schon wieder zurück und mir fehlen die Berge so sehr. Auch wenn wir nur kurz da waren, habe ich die Zeit sehr genossen.
Sobald man wieder zu Hause ist, hat einen dann der Alltag wieder im Griff und jedes Mal, wenn man sich die Urlaubsbilder anschaut, bekommt man sofort Fernweh. Kennt ihr das auch?
Einen Trost gibt es trotzdem, denn in knapp 7 Wochen fliege ich zum 2. Mal nach Kanada.
Habt einen schönen Mittwoch ♥

-01.04.2017

Die schönen Tage in dem Städtchen Ruhpolding sind leider vorbei. Am Donnerstag haben wir uns dazu entschlossen, mit der Seilbahn auf den Rauschberg zu fahren. Es war traumhaftes Wetter. Von oben hatte man auf der einen Seite eine super Sicht ins Tal und auf der anderen in die Alpen. Es war wirklich beeindruckend. Als wir zurück im Tal waren, haben wir uns noch eine große Portion Kaiserschmarn gegönnt - es war einfach himmlisch.
Ich kann jedem von euch, der auch gerne in die Alpen zum wandern/spazieren oder entspannen fährt, Ruhpolding wirklich nur ans Herz legen!

-29.03.2017

Hey ihr Lieben ♥
Im Moment bin ich in zum Kurzurlaub in den bayrischen Alpen. Es tut so gut noch einmal Kraft zu tanken, bevor das neue Semester losgeht. Heute waren wir knapp 4 Stunden wandern. Zuerst ging es fast 1,5 Stunden nur steil bergauf bis wir schließlich auf der wunderschönen Röthelmoos-Alm angekommen waren. Ich habe noch nie einen ruhigeren und schöneren Ort erlebt. Alles war so ruhig und friedlich - keine Autos, kein Lärm. Während den 4h Marsch ist uns keine Menschenseele begegnet, teilweise dachten wir schon, wir hätten uns verirrt. 

-16.08.2016

Hallo ihr Lieben :-)
Letzten Samstag war ich für einen Tag in Berlin unterwegs. Man muss dazu sagen, dass ich von Berlin bisher nicht mehr als den Flughafen und Hauptbahnhof kannte. Schon lange wollte ich mir mal die Stadt und die Menschen ansehen, da ich überlege, nach meinem Bachelor in eine andere, größere Stadt zu gehen.
Die ganzen Tage zuvor hatte es geregnet und ich befürchtete schon, dass der Tag ins Wasser fallen würde. Aber wir hatten Glück - die Sonne schien und es war angenehm warm!
Besonders viele Bilder habe ich nicht gemacht, da wir den Großteil zu Fuß unterwegs waren und ich nicht immer die schwere Kamera mit herumtragen wollte.
Auch, wenn die Zeit knapp war und wir letztendlich nur einen Tag in Berlin hatten, bin ich von der Stadt und dem gesamten Ambiente sehr angetan. Ich werde auf jeden Fall wieder einen Kurztrip nach Berlin machen und dann vielleicht ein paar Tage bleiben :-)
Habt eine schöne Woche!

design by patrizia of care about what